Frederic Grager vom Mozartensemble Luzern begeisterte die Kinder der 1. und 2. Klasse mit dem musikalischen Märchen "Peter und der Wolf" von Sergej Prokofjew.

Die SchülerInnen durften in die verschiedenen Rollen schlüpfen und die Geschichte spielen. Dabei wurden sie wunderschön am Klavier begleitet. Zusätzlich erhielten die Kinder auch viele Informationen zum Stück, zum Komponisten und zu den Instrumenten, die den einzelnen Figuren zugeordnet sind.